Derzeitig in New York... Jace ist mit Valentine verschwunden. Vergeblich versucht Clary Fairchild ihn wiederzufinden und bekommt dabei einer unerwarteten Wendung entgegen. Magnus und Alec versuchen nun zusammen mit Isabelle und Lydia das Institut zu halten, welches von jemand neuem geleitet werden soll. Wieso? Weil das Insitut als gefährdet gilt und durch Clarys auftauchen vollkommen in Gefahr schwebt. Dabei müssen sie feststellen, dass es sich diesmal um eine viel größere Sache handelt. Und zwar entdecken sie neue Rassen. Es gibt keine reinen Vampire oder Werwölfe mehr, es ist möglich das es auch wirklich Hybriden gibt. Mischungen aus Vampir und Wolf, Hexen und Vampire.. Nun stellt sich die Frage..wer ist die größere Gefahr? Der Teufel und seine Teufelsbrut an überstarken Vampiren oder doch Valentine mit seiner aufstehenden Dämonenarmee, die er mithilfe von Jace errichten will.
derzeitig in Mystic Falls.. Stefan ist mit Katherine zusammen im Fegefeuer in der Krypta gestorben, Er war ein Mensch und trug ein Heilmittel in sich. Was ist aber wenn Bonnie einen Weg gefunden hat um die liebsten wie zu bekommen? Dabei machte sich die Junge Hexe auf den Weg und besuchte Hexen auf der ganzen Welt. Sie trifft auf den Hexenmeister Magnus Bane, der für sie ein vollkommenes Rätsel ist. Während Caroline und Alaric ein Institut für übernatürliche Kinder schmeißen, versucht Damon mit seinem nun menschlichen Ich zurecht zu kommen. Elena versucht ihn in allem zu unterstützen aber was ist, wenn durch diese Hürde als Mensch ihre Liebe auf eine ganz neue Art und Weise auf die Probe gestellt wird? Auch für diese Truppe aus der Kleinstadt in Virginia heißt es nun..Achtung! Es gibt nun auch Engel und Dämonen in ihrer Welt. Ist Stefans Rückkehr nun ihr größtes Problem? Oder hat eventuell ihre neue Geschichte, ein neues Abenteuer? Valentine Morgenstern ist mit Jace verschwunden. Aber dieser hat eine neue Komplizin. Beide sehnen sich nach dem Böse, sie wollen herrschen. Doch wer ist diese neue Komplizin? Richtig..es ist Katherine Pierce, die Höllenkönigin. Was ist wenn auch diese Frau es erneut geschafft hat, dem Tode zu entkommen? Wie hat sie es geschafft? Jedenfalls heißt es..Willkommen neue Feinde und Willkommen zurück..alte Feinde. ...

Isabelle Lightwood

Jace Wayland

Eliot Waugh

oder sogar ihre größten Feinde! Auch das Forum sucht seine Leute. Schaut doch mal vorbei! VERMISSTE

#46

RE: Guestbook

in Gästenbuch 19.09.2019 17:16
von Hayley Marshall-Kenner
avatar





Heute ist der International Talk Like a Pirate Day (Sprich-wie-ein-Pirat-Tag) . Es ist ein parodistischer Feiertag. Er wurde 1995 von den US-Amerikanern John Baur und Mark Summers aufgrund ihrer romantisierend-verklärten Sichtweise des so genannten „Goldenen Zeitalters der Piraterie“ ins Leben gerufen. Holt also eure Kostüme , Perücken und Make up raus und kommt mit uns aufs Piratenschiff, um etwas Spaß zu haben. Die Drinks gehen auf Jack Sparrow



Einen wunderschönen Tag wünschen euch Lucy und Hayley

von
The secret lives in the shadows

wichtige Links
◇◇◇ Unsere Story ◇◇◇ Gästebuch ◇◇◇ wichtige Listen ◇◇◇ Unsere Gesuche ◇◇◇

nach oben springen

#47

RE: Guestbook

in Gästenbuch 20.09.2019 18:07
von FOUR ONE FIVE
avatar

National Pepperoni Pizza Day

Wo wir doch schon beim Essen waren, finde ich, wir machen dort gleich weiter. Zumindest meine Wenigkeit gehört zu der Kategorie Mensch, welcher beim Essen schon über sein nächstes Essen nachdenkt.
Wer den Tag ins Leben gerufen hat sollte wohl klar sein.. die Amies. Aber warum ausgerechnet der 20. September dazu auserkoren wurde ist fraglich. Aber wie jeder andere kuriose Feiertag nehmen wir ihn einfach hin und genießen diesen wundervollen Tag Und womit?



Richtig! Mit einer leckeren Peppperoni Pizza
Nicht euer Geschmack? Dann erzählt uns doch welche Variante ihr am liebsten mögt? Wir sind gespannt... ich kann nur eines sagen: Der Belag ist mir egal - Hauptsache es gib KÄSEEEEE

Einen wunderschönen Freitag wünscht euch euer Team vom #FOUR-ONE-FIVE !
________________________________________________________________________________#FOUR ONE FIVE-TEAM

nach oben springen

#48

RE: Guestbook

in Gästenbuch 22.09.2019 14:29
von Game Master
avatar

Hallo liebe Partner,
es folgen sonnige Sonntagsgrüße von uns. (sun)
Habt ihr auch die Sonne in den letzten Tagen genießen können?
Noch einmal hieß es; Energie schöpfen und das Wetter auskosten.
Einige von uns haben das mehr oder minder getan und strotzen nur so von Energie.









Und startet gut in die neue, ganz frische, Woche. Ohne viel Stress und Hektik. :*

Liebe Grüße
Love the Life

nach oben springen

#49

RE: Guestbook

in Gästenbuch 22.09.2019 17:57
von FOUR ONE FIVE
avatar

NATIONAL HOBBIT DAY

"In a hole in the ground, there lived a hobbit." So beginnt eines der wundervollsten Werke der Fantasyliteratur. Die Welt von Tolkien hat uns viele spannende Momente beschert. Sei es durch seine Bücher oder die Verfilmungen von Peter Jackson. Seit 41 Jahren freuen sich Fantasyfreunde und Tolkiennerds auf der ganzen Welt auf den 22. September, denn heute feiern wir die kleinsten aber bedeutendsten Helden der Mittelerdesaga. Ob man nun Bilbo oder Frodo mehr mag - heute feiern wir alle Hobbits! Verdient haben sie es allemal. Immerhin zeigen sie uns, wie viel Mut auch in den Kleinsten unter uns steckt. Klein, aber oho!



Und wie feiert man diesen Tag am besten? Nun, ich würde sagen auf Hobbitart! Mit viel zu Essen, vielen Freunden und Familienmitgliedern und natürlich mit einem ausgelassenen Tänzchen auf dem Tisch. Barfuß, versteht sich.

Einen fröhlichen Hobbitday und einen guten Start in die Woche wünscht euch euer Team vom #FOUR-ONE-FIVE !
________________________________________________________________________________#FOUR ONE FIVE-TEAM

nach oben springen

#50

RE: Guestbook

in Gästenbuch 22.09.2019 22:22
von Hayley Marshall-Kenner
avatar



Hallo, ihr Lieben

seit gestern heißt es wieder

Aber. Wie kam es eigentlich dazu?

Das erste Oktoberfest
Anlässlich der Hochzeit von Kronprinz Ludwig und Prinzessin Therese am 12. Oktober 1810 fanden in München zahlreiche private und öffentliche Feiern statt, darunter ein Pferderennen am 17. Oktober. Auf dieses geht das Oktoberfest zurück. Vermutlich in Erinnerung an das 1786 letztmals ausgetragene Scharlachrennen, das im 15. Jahrhundert erstmals vor dem Karlstor stattfand und später Teil der Jakobidult wurde, schlug Andreas Michael Dall’Armi in seiner Funktion als Major der Nationalgarde ein Pferderennen mit Ausstellung und Schau zur öffentlichen Huldigung an das Brautpaar vor. Überliefert ist, dass die ursprüngliche Idee, die zu diesem Vorhaben führte, von dem Lohnkutscher und Unteroffizier der Nationalgarde Franz Baumgartner ausging. Diese Annahme zum Ursprung des Festes gilt jedoch als umstritten.[7]

Der Festplatz, der damals außerhalb der Stadt lag, wurde aufgrund seiner natürlichen Eignung ausgesucht. Der Sendlinger Berg (heute Theresienhöhe) diente als Tribüne für die 40 000 Zuschauer des Rennens. Die Festwiese blieb bis auf das Königszelt unbebaut. Die Verköstigung der Besucher erfolgte oberhalb der Tribüne auf der Anhöhe, wo „Traiteurs“ u. a. Wein und Bier anboten. Bevor das Rennen begann, erfolgte eine Huldigung an die Hochzeiter und das Königshaus in Form eines Zuges aus 16 Kinderpaaren, mit Trachten, die die Besitzungen der Wittelsbacher, der neun bayerischen Kreise sowie weiterer Regionen darstellten. Anschließend sang ein Chor aus Feiertagsschülern, bevor schließlich das Festrennen mit 30 Pferden auf einer 11 200 Schuh (3270 Meter) langen Rennbahn folgte. Als Sieger ging das Pferd des vermuteten Initiators Franz Baumgartner über die Ziellinie, der seine Goldmedaille von Rennmeister und Staatsminister Maximilian Graf von Montgelas überreicht bekam

Das Oktoberfest in Zahlen
Das Festgelände
Theresienwiese: 42 Hektar
Oktoberfest-Areal als "Große Wiesn" mit 34,5 Hektar, inklusive Oider Wiesn mit 3,5 Hektar
Als „Kleine Wiesn“ mit 26 Hektar (dies ist alle vier Jahre der Fall, wenn das Gelände mit dem Zentralen Landwirtschaftsfest geteilt wird - das nächste Mal 2020)

Ältestes Zelt
Der Schottenhamel ist das älteste Festzelt auf der Wiesn und steht dort schon seit 1867 – allerdings war es damals noch eine Bretterbude mit Platz für 50 Leute.
Erster Anstich
Nochmal Schottenhamel. 1950 zapfte der damalige OB Thomas Wimmer das erste Fass Bier an – und hält mit 17 Schlägen bis heute den Negativrekord.
Wenigste Schläge
Am schnellsten ging’s bei OB Christian Ude. Er zapfte 2005 mit nur zwei Schlägen an und wiederholte das dann nochmal von 2008 bis 2013. OB Dieter Reiter hat ihn aber mittlerweile eingeholt: 2015, 2016, 2017 und 2018 zapfte auch er jeweils mit nur zwei Schlägen an.
Größtes Zelt
Das Hofbräu-Festzelt hat die meisten Plätze (rund 10.000) zur Zeit - 1913 gab es in der Pschorr Bräurosl aber schon mal Platz für 12.000 Besucher.
Älteste Fahrgeschäfte
Da gibt es einige - 90 Prozent der Schaustellerbetriebe stammen aus dem 19. Jahrhundert. Zu den ältesten zählen die Schiffschaukel, Auf geht's beim Schichl, die Krinoline und der Kettenflieger Kalb.
Größte transportable Achterbahn
Der Olympia Looping ist der größte transportable 5er-Looping. Wer nicht Über-Kopf-Fahren will, nimmt die Alpina-Bahn oder die Wilde Maus.
Meiste Besucher
Früher war’s noch schön ruhig auf dem Oktoberfest, richtig? Falsch. Zum 175. Geburtstag der Wiesn 1985 kamen 7,1 Millionen Gäste auf die Theresienwiese.

Ihr wollt jetzt dahin? Das erwartet euch
45 Feinkostgeschäfte
29 Wurstbratereien
17 Festhallen
15 Stehcafés/Milch/Backwaren
10 Wurstimbisshallen (darunter 1 Haxnbraterei, 1 Kalbsbraterei, je 1 Käse-, Fisch- und Wildspezialitäten, die Erste Münchner Knödelei)
6 Bierausschänke (darunter 1 Weißbierkarussell)
5 Cafés
7 Stehausschänke (Sekt, Spirituosen)
6 Hühnerbratereien
5 Fischbratereien
1 Familienplatzl
Wiesn-Waren
102 Eis und Süßwaren
59 Scherzartikel und Andenken
48 Brotstände
14 Glasierte Früchte
7 Tabak
1 Obstsäfte
Wiesn-Schaustellerei
36 Spiel- und Wurfbuden
31 Schießbuden
24 Fahrgeschäfte (darunter 11 Rundfahrgeschäfte)
19 Schau- und Belustigungsgeschäfte, darunter Vogelpfeifer (2), Steilwand (2), Irrgarten(1)
5 Autoskooter
5 Achterbahnen
4 Geisterbahnen
4 Schlaghammer („Hau den Lukas“)
4 Glückshafen (2) und Losverkauf (2)
3 Schaukeln
3 Kettenflieger
2 Riesenräder
3 Fotostände (Hofphotograf, Scherzphotograf und Fotostudio)
2 Rutschbahnen
2 Wildwasserbahnen
1 Museumszelt
Wiesn für Kinder
7 Karussells
3 Babyflüge
1 Reitbahn
2 Kinderschleifen
1 Kindereisenbahn
1 Kasperltheater
1 Marionettentheater
1 Kinderautoskooter
1 Märcheneisenbahn
1 Family Coaster

Einen wunderschönen Tag wünschen euch Lucy und Hayley

von
The secret lives in the shadows

wichtige Links
◇◇◇ Unsere Story ◇◇◇ Gästebuch ◇◇◇ wichtige Listen ◇◇◇ Unsere Gesuche ◇◇◇

nach oben springen

#51

RE: Guestbook

in Gästenbuch 23.09.2019 13:27
von take a chance
avatar


  

Hallo liebe Partner!
Es ist endlich so weit! Der Herbst ist offiziell da! Freut ihr euch auch so? Ich persönlich muss ja sagen, dass der Herbst meine liebste Jahreszeit ist. Wenn es wieder kühler wird und man die Sweater rausholen kann, man nicht mehr einfach bloß vom atmet und existieren schwitzt und die Blätter an den Bäumen die buntesten Farben annehmen. Ja, ganz eindeutig, ich liebe den Herbst!



Das bedeutet nun allerdings auch, dass es früher wieder dunkel wird. Am 21. September war die Herbst Tagundnachtgleiche. An diesem Tag waren Tag und Nacht jeweils gleich lang, dieses Phänomen findet zwei mal im Jahr Stadt. Jetzt werden die Nächte langsam wieder länger und die Tage kürzer. Bis am 23.12 die Wintersonnenwende stattfindet. Dann haben wir den kürzesten Tag und die längste Nacht des Jahres vor uns, woraufhin die Nächte wieder kürzer und die Tage wieder länger werden.
Aber bevor wir uns schon Gedanken um das Nächste machen, genießen wir doch einfach den wunderschönen Herbst!!!

Liebe Grüße
- Primrose & Poppy: Das "Take a Chance"-Team (h)


Forum | Listen | Wanteds

nach oben springen

#52

RE: Guestbook

in Gästenbuch 25.09.2019 18:03
von FOUR ONE FIVE
avatar

ARE U HIGH ENOUGH? #EVENTTIME

Du möchtest ein Teil von uns sein? Du möchtest dazu gehören? Dann beweis' uns, dass du alles tun würdest. Und wenn wir sagen alles, dann meinen wir auch alles. So, oder so ähnlich, könnte es angefangen haben, als das Aufnahmeritual für die Studentenverbindung der Jocks eingeleitet wurde. Studentenverbindungen sind nicht nur für ihre vielen, und vor allem, ausschweifenden Parties bekannt, sondern auch für ihre riskanten, zum Teil sogar gefährlichen, Aufnahmerituale.



Jedes Jahr wird es schlimmer, schrecklicher und waghalsiger, denn sinken nicht nur Niveau und Schmerzgrenze, sondern auch der Toleranzbereich. Für dieses Jahr haben sich die Besten der Besten - die sogenannte Elite der Jocks - etwas ganz Besonderes ausgedacht, was alle bisherigen Rituale in den Schatten stellen soll. Ein Mitglied der Führungsriege besorgt für die Newbies, oder eher Wannabe Jocks, Drogen, welche sie sich einschmeißen müssen. Danach werden sie auf das Free - Openair - Festival gehen und feiern, Spaß haben, trinken. Klingt doch alles ganz gut? Wäre da nicht nur die kleine Tatsache, dass die Drogen mit den unterschiedlichsten Substanzen gestreckt sind. Wie wird es wohl weiter gehen? Gibt es Verletzte? Vielleicht sogar Tote? Oder haben alle nur den Trip ihres Lebens? Das alles werden wir im Rahmen unsere #Events heraus finden. Wir halten euch auf dem Laufenden. Versprochen.


Eine schöne, und vor allem, entspannte Restwoche wünscht euch euer Team vom #FOUR-ONE-FIVE !
________________________________________________________________________________#FOUR ONE FIVE-TEAM

nach oben springen

#53

RE: Guestbook

in Gästenbuch 26.09.2019 10:59
von Hayley Marshall-Kenner
avatar



Hallo, ihr Lieben
mit Hilfe von DEBESTE.DE haben wir euch ein köstliches Frühstück zubereitet. Wir hoffen, dass es euch schmeckt.


Einen wunderschönen Tag wünschen euch Lucy und Hayley

von
The secret lives in the shadows

wichtige Links
◇◇◇ Unsere Story ◇◇◇ Gästebuch ◇◇◇ wichtige Listen ◇◇◇ Unsere Gesuche ◇◇◇

nach oben springen

#54

RE: Guestbook

in Gästenbuch 27.09.2019 18:19
von FOUR ONE FIVE
avatar

EINMAL UM DIE GANZE WELT...

Nur noch ein paar Tage, dann beginnen in vielen Bundesländern die Herbstferien und es rollt wie immer eine kleine Reisewellte durch Deutschland. Doch kein anderes Thema beherrschte in den letzten Tag so sehr die Medien wie die Pleite des beliebten britischen Touristikkonzernes Thomas Cook. Wirklich bitter für alle, deren wohlverdienter und langersehnter Urlaub nun ins Wasser fällt und umso ironischer, dass an diesem Freitag der World Tourism Day gefeiert wird.



Doch wenn es stressfrei zugeht, kann der Urlaub nur die schönste Zeit des Jahres sein. Wer wünscht sich nicht, einmal um die ganze Welt zu reisen? Es gibt ja auch so viele schöne Ort zu sehen auf dieser Welt. Europa oder Amerika, Städtereisen oder Wellnessurlaub, in den hohen Norden oder der Sonne hinterher, Wandern oder Relaxen am Strand - für jede Vorstellung gibt es das passende. Da wird die Bucketlist schon ziemlich lang.



Ich persönlich stehe ja auf eine gute Mischung aus Action, Kultur, Entspannung und Party im Urlaub und wenn alles gut läuft, geht bei mir auch nächsten Freitag wieder der Flieger. Welchen Winkel der Erde möchtet ihr noch erkunden und wo hat es euch bisher am besten gefallen?

Einen tollen Freitag und einen guten Start ins Wochenende wünscht euch eure Reisgruppe vom #FOUR-ONE-FIVE !
________________________________________________________________________________#FOUR ONE FIVE-TEAM

nach oben springen

#55

RE: Guestbook

in Gästenbuch 27.09.2019 18:20
von FOUR ONE FIVE
avatar

EINMAL UM DIE GANZE WELT...

Nur noch ein paar Tage, dann beginnen in vielen Bundesländern die Herbstferien und es rollt wie immer eine kleine Reisewellte durch Deutschland. Doch kein anderes Thema beherrschte in den letzten Tag so sehr die Medien wie die Pleite des beliebten britischen Touristikkonzernes Thomas Cook. Wirklich bitter für alle, deren wohlverdienter und langersehnter Urlaub nun ins Wasser fällt und umso ironischer, dass an diesem Freitag der World Tourism Day gefeiert wird.



Doch wenn es stressfrei zugeht, kann der Urlaub nur die schönste Zeit des Jahres sein. Wer wünscht sich nicht, einmal um die ganze Welt zu reisen? Es gibt ja auch so viele schöne Ort zu sehen auf dieser Welt. Europa oder Amerika, Städtereisen oder Wellnessurlaub, in den hohen Norden oder der Sonne hinterher, Wandern oder Relaxen am Strand - für jede Vorstellung gibt es das passende. Da wird die Bucketlist schon ziemlich lang.



Ich persönlich stehe ja auf eine gute Mischung aus Action, Kultur, Entspannung und Party im Urlaub und wenn alles gut läuft, geht bei mir auch nächsten Freitag wieder der Flieger. Welchen Winkel der Erde möchtet ihr noch erkunden und wo hat es euch bisher am besten gefallen?

Einen tollen Freitag und einen guten Start ins Wochenende wünscht euch eure Reisgruppe vom #FOUR-ONE-FIVE !
________________________________________________________________________________#FOUR ONE FIVE-TEAM

nach oben springen

#56

RE: Guestbook

in Gästenbuch 29.09.2019 15:10
von LOVE THE LIFE
avatar

Hallo liebe Partner,



wie jeden Sonntag melden wir uns aus NYC und schicken euch Grüße. ♥

Wusstet ihr, dass 1990 der zwei Tage dauernde erste UN-Weltkindergipfel in New York zu Ende ging? 150 Länder nahmen daran teil und besprachen Strategien zur Bekämpfung der Armut und philosophierten über eine bessere Gesundheitsfürsorge. Ebenfalls ging es um die Kindersterblichkeit.

Und wie sieht es heute aus?

Also wenn Yasper auf die Straße blickt, ist es für ihn immer noch so, als würden zu viele Kinder in Armut leben. Gretchen setzt sich ja für den Klimaschutz ein. Doch was bringt uns ein besserer Klimaschutz, wenn die Lebenswege unserer Zukunft in Armut leben muss? Gerade sie sind es doch, die besonders von den Veränderungen unseres Klimas betroffen sind. Hitze und Kälte sind auf der Straße zwei Extreme, die ihre Tribute fordern.

Wir können die Welt nicht verändern, aber bei uns hat sich einiges getan in den Köpfen. (wait)

So bietet das Cafè von Amberlee unlängst Speisen für Wohnungslose an, die per erworbene Gutscheine von Spendern finanziert werden. Auch ist ein Mittagstisch für die Kinder geplant, die am wenigsten für ihre Armut können. Gerade jetzt wo die Tage kürzer werden und kälter haben sich einige unserer Mitglieder zusammengeschlossen und wollen das Leid bekämpfen. Nicht nur über Lebensmittel auch über Kleiderspenden. Was sie noch planen haben sie uns nicht verraten, aber sie lassen blicken, dass in der Weihnachtszeit noch einiges passieren soll.
Für soviel soziales Engegament verdienen sie unseren Respekt. Passend zum heutigen Tage an dem wir uns an den ersten Gipfel erinnern, möchten wir auch unsere Mitglieder dafür loben. (h)

Viele Grüße aus New York und einen schönen Wochenstart wünscht euch
Euer
LOVE THE LIFE

nach oben springen

#57

RE: Guestbook

in Gästenbuch 29.09.2019 18:16
von FOUR ONE FIVE
avatar

WUNDERVOLLEN WELTHERZTAG

Am Weltherztag geht es unter anderem darum, was jeder Einzelne tun kann, um Risiken für eine Herz-Kreislauf-Erkrankung oder einem Schlaganfall vorzubeugen. Wir finden, ein solcher Tag sollte daher auch wirklich gefeiert werden, oder aber zumindest sollte er anerkannt und in Ehren gehalten werden



Dieser besondere Tag wurde im Jahr 2000 ins Leben gerufen, um auf die Präventionsmöglichkeiten gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Herzinfarkt und Schlaganfall aufmerksam zu machen.
Zu diesem Thema passen wohl auch viele Zitate eines Weltberühmten Philosophen, welcher ebenfalls Jährlich am 29.ten September geehrt wird: Konfuzius

In der Ruhe liegt die Kraft

In diesem Sinne wünschen wir euch einen wundervollen Restsonntag. Euer Team vom #FOUR-ONE-FIVE !
________________________________________________________________________________#FOUR ONE FIVE-TEAM

nach oben springen

#58

RE: Guestbook

in Gästenbuch 30.09.2019 22:10
von the shadowhunterseason begins
avatar




Bei uns im Forum ist so einiges passiert. Hiermit wollen wir euch ein wenig auf den neuesten Stand bringen. :)


"Das Leben im Institut hat sich ein wenig verändert. Clarissa Fairchild ist nicht mehr dem Nephilim zugehörig und hat sich aus freien Stücken von der Schattenwelt abgewandt. Nachdem es immer wieder zu kleinen Zwischenfällen zwischen Clarissa und Alec kamen, wo sie sie immer wieder betonte, kein Teil von dieser Welt zu sein und auch bei anderen Nephilim dies immer wieder erklärte, sie auch immer wieder reiß aus genommen hatte, hatte Alec die Faxxen dicke und stellte sie vor die Wahl. Mundie oder Nephilim, wo sich Clarissa ohne zu zögern für die Mundiewelt entschieden hatte. Jace, Alecs Parabatai ist darüber nicht erfreut, aber so war die Welt nun mal, sie war nie fair und niemand hatte Zeit und auch keine Nerven, einem Mundie, so war Clarissa nämlich in Alecs Augen, hinterher zu rennen und ihr den Kopf zu tätscheln. Irgendwann kam man an Grenzen und diese war nun deutlich überspannt worden.
Ob Clarissa nun die Entscheidung bereut? Wer weiß das schon. Alec hat sich nun nicht mehr mit ihr befasst, seitdem er vor ein paar Tagen ihr diese Wahl abverlangt hatte. Ruhig geht es dennoch nicht zu, denn der ehemals oberste Hexenmeister Magnus Bane schläft noch immer tief in seinem komaähnlichen Zustand und deswegen steht nun in Kürze eine neue Wahl an. Liam Daemon hat sich wie vermutet zur Wahl anhemeldet und nun heißt es warten und hoffen. Liam Daemon ist zwar nicht immer gefühlsvoll und denkt manchmal auch nur an sich, doch auch er hat seine gute Seiten und man wird die richtige Entscheidung schon treffen, ob er der richtige für den obersten Hexenmeister Posten ist. Auch bei Alec Lightwood hat sich vieles geändert, von seinen Gefühlen geleitet landet er immer wieder bei Laurence, ein Hexenmeister, welcher derzeit auf Magnus Bane acht gibt. Obwohl er noch so grün hinter den Ohren ist, weiß er ganz genau was er will, nämlich ihn. Ob es am Ende auf Gegenseitigkeit beruht und ob sie es zusammen schaffen werden, lässt sich nur abwarten. Wie Magnus Bane wohl darauf reagieren wird, sollte er je wieder erwachen? Magnus Bane hatte sich für diesen seltsamen und doch sanften Nephilim interessiert..."




Es grüßt Primrose Sullivan von

nach oben springen

#59

RE: Guestbook

in Gästenbuch 02.10.2019 18:04
von FOUR ONE FIVE
avatar

WEDNESDAY HAPPINESS

Schon wieder Mittwoch? Kann irgendwie nicht sein, aber es ist so. Und diese Woche verging die Zeit auch wirklich wie im Flug, findet ihr nicht auch? Immerhin können wir uns alle morgen auf einen freien Tag freuen, der die Wartezeit zum Wochenende deutlich verkürzt und uns eine kleine Verschnaufpause verschafft.



Wie verbringt ihr den morgigen Tag? Streckt ihr, wie ich, einfach alle Viere von euch und widmet euch Netflix & Co. ? Oder unternehmt ihr lieber etwas? Nutzt ihr den Tag um ein paar Sachen von der To-Do-Liste abzuhaken oder genießt ihr die Ruhephase? Was auch immer ihr vorhabt - wir wünschen euch einen wundervollen freien Donnerstag!

Liebe Grüße zum Mittwoch sendet euch euer Team vom #FOUR-ONE-FIVE !
________________________________________________________________________________#FOUR ONE FIVE-TEAM

nach oben springen

#60

RE: Guestbook

in Gästenbuch 03.10.2019 22:01
von Hayley Marshall-Kenner
avatar





Manche von euch sind sicherlich noch zu jung um sich an den 3.10.1990 zu erinnern.


Einen schönen Tag der deutschen Einheit wünschen euch Lucy und Hayley

von
The secret lives in the shadows

wichtige Links
◇◇◇ Unsere Story ◇◇◇ Gästebuch ◇◇◇ wichtige Listen ◇◇◇ Unsere Gesuche ◇◇◇

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute war 1 Gast , gestern 2 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 309 Themen und 745 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen