Derzeitig in New York... Jace ist mit Valentine verschwunden. Vergeblich versucht Clary Fairchild ihn wiederzufinden und bekommt dabei einer unerwarteten Wendung entgegen. Magnus und Alec versuchen nun zusammen mit Isabelle und Lydia das Institut zu halten, welches von jemand neuem geleitet werden soll. Wieso? Weil das Insitut als gefährdet gilt und durch Clarys auftauchen vollkommen in Gefahr schwebt. Dabei müssen sie feststellen, dass es sich diesmal um eine viel größere Sache handelt. Und zwar entdecken sie neue Rassen. Es gibt keine reinen Vampire oder Werwölfe mehr, es ist möglich das es auch wirklich Hybriden gibt. Mischungen aus Vampir und Wolf, Hexen und Vampire.. Nun stellt sich die Frage..wer ist die größere Gefahr? Der Teufel und seine Teufelsbrut an überstarken Vampiren oder doch Valentine mit seiner aufstehenden Dämonenarmee, die er mithilfe von Jace errichten will.
derzeitig in Mystic Falls.. Stefan ist mit Katherine zusammen im Fegefeuer in der Krypta gestorben, Er war ein Mensch und trug ein Heilmittel in sich. Was ist aber wenn Bonnie einen Weg gefunden hat um die liebsten wie zu bekommen? Dabei machte sich die Junge Hexe auf den Weg und besuchte Hexen auf der ganzen Welt. Sie trifft auf den Hexenmeister Magnus Bane, der für sie ein vollkommenes Rätsel ist. Während Caroline und Alaric ein Institut für übernatürliche Kinder schmeißen, versucht Damon mit seinem nun menschlichen Ich zurecht zu kommen. Elena versucht ihn in allem zu unterstützen aber was ist, wenn durch diese Hürde als Mensch ihre Liebe auf eine ganz neue Art und Weise auf die Probe gestellt wird? Auch für diese Truppe aus der Kleinstadt in Virginia heißt es nun..Achtung! Es gibt nun auch Engel und Dämonen in ihrer Welt. Ist Stefans Rückkehr nun ihr größtes Problem? Oder hat eventuell ihre neue Geschichte, ein neues Abenteuer? Valentine Morgenstern ist mit Jace verschwunden. Aber dieser hat eine neue Komplizin. Beide sehnen sich nach dem Böse, sie wollen herrschen. Doch wer ist diese neue Komplizin? Richtig..es ist Katherine Pierce, die Höllenkönigin. Was ist wenn auch diese Frau es erneut geschafft hat, dem Tode zu entkommen? Wie hat sie es geschafft? Jedenfalls heißt es..Willkommen neue Feinde und Willkommen zurück..alte Feinde. ...

Isabelle Lightwood

Jace Wayland

Eliot Waugh

oder sogar ihre größten Feinde! Auch das Forum sucht seine Leute. Schaut doch mal vorbei! VERMISSTE
#1

Hybriden

in Bestiarium 02.09.2019 19:21
von Gelöschtes Mitglied
avatar

"Ein Hybrid wäre gefährlicher als jeder Werwolf oder Vampir. Die Natur duldet kein solches Ungleichgewicht der Kräfte. Deshalb haben die Hexen, die Diener der Natur, sich darum gekümmert, dass die Werwolfseite meines Bruders schlummert."



Beschreibung
Ein Hybrid ist eine Mischung aus zwei verschiedenen Wesen.
Typisch ist die Mischung aus Vampir und einem Werwolf. Diese Rasse beinhält dadurch beide Kräfte beider Rassen. Sprich..die Schnelligkeit wird noch einmal verstärkt durch die Schnelligkeit eines Wolfes.
Die Kraft wird auch noch einmal nach gebessert.
Der Biss eines Hybriden ist tödlicher als der eines Werwolfes. Es gibt kein Heilmittel dagege außer man bekommt Hope Mikaelsons Blut oder das des Urhybriden Niklaus Mikaelson.
Viele Vampire versuchen nun einen anderen Weg heran zu bekommen als das Trinken vom Blut der Urfamilie. Hexen hingegen versuchen gern den Hybriden auszulöschen, weil dies ein Widerspruch gegen die Natur ist.

Jedoch sollte es nicht nur bei Kreuzungen von Vampir und Werwolf bleiben. Man ist dahinter gekommen, dass es durchaus noch weitere Mischungen gibt...

z.b

Mensch halb Vampir
Halb Wolf und halb Mensch
Halb Engel und Mensch
Halb Dämon und halb Mensch


Stärken und Fähigkeiten

Als Kreuzung zwischen Vampir und Werwolf besitzen Hybriden die Stärken beider Spezies. Sie sind zudem körperlich stärker, schneller, verfügen über noch bessere Heilungskräfte, Sinne und manipulative Fähigkeiten.
Außerdem können Hybriden auf eine Reihe zusätzliche Kräfte zurückgreifen:

Erhöhte Kraft: Hybriden haben enorme Kräfte, sie sind stärker als jeder Vampir oder Werwolf.
Erhöhte Schnelligkeit: Hybriden sind schneller als Vampire oder Werwölfe.
Erhöhte Sinne: Die Sinne des sehens, hörens, riechens, schmeckens und fühlens sind erhöht und besser als die eines Werwolfs oder Vampirs.
Durabilität: Hybriden sind physich extrem resistent.
Manipulation: Hybriden können Menschen manipulieren.
Rasche Heilung: Hybriden heilen von Verletzungen jeglicher Art.
Unsterblichkeit: Sie hören auf zu altern, wenn sie ein Vampir werden, und werden immun gegen alle Krankheiten, sodass sie ewig leben - vorausgesetzt niemand tötet sie.
Traum-Manipulation: Aufgrund ihrer Vampir-Seite können Hybriden die Träume von Menschen und Vampiren manipulieren.
Werwolfsbiss: Der Biss eines Hybriden ist mit fatalen Folgen für einen Vampir verbunden und wirkt schneller als der eines Werwolfs.
Kontrolle über die Verwandlung: Hybriden können sich verwandeln, wann immer sie wollen.
Lykanthropische Verstärkung: Hybriden können ihre Wolfsaugen zeigen.
Wandeln in der Sonne: Durch ihre Werwolfs-Seite können Hybriden ohne einen Lapislazuli-Ring in der Sonne gehen
Fortpflanzung: Laut Esther können sich normale Hybride nicht fortpflanzen, Klaus als Urhybrid allerdings schon

zuletzt bearbeitet 02.09.2019 19:22 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute war 1 Gast , gestern 2 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 309 Themen und 745 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen